BLB

2,8 Mio Bücher! Erstaunt wird Herr Funk, unser Ansprechpartner für diese Stunden in der Badischen Landesbibliothek, von uns angeschaut. Doch bevor wir ihn mit Fragen löcherten, lernten wir erstmal, wie wir für die GFS und andere Hausarbeiten effektiv recherchieren und erfolgreich an Literatur herankommen. Anschließend zeigte er uns das sogenannte Offene Magazin, eine ganze Ebene voller Bücher, wo wir unsere Freude daran hatten, mit einem Laufzettel einen ganz bestimmten Titel zu finden. Zum Schluss wurden noch alle unsere Fragen (zu Büchern der Bibliothek und Besonderheiten dieser Landesbibliothek) geduldig und erfreut beantwortet und wir hatten die Möglichkeit, uns einen Ausweis anfertigen zu lassen.

Nach einer freien Zeit in Karlsruhe, die wir selbstständig gestalten konnten, fuhren wir in kleinen Gruppen wieder zurück und nahmen den Besuch als sehr informativ und hilfreich für die Oberstufe und die damit verbundenen Anforderungen wahr.

von Dorothee Vogel (Promotion 2014/18)