Räumlichkeiten

Schule und Kloster bilden baulich eine Einheit. Im südöstlichen Teil liegen Kreuzgang und Klosterkirche, im nordwestlichen befinden sich Schul- und Internatsräume. Die folgenden Bilder, aufgenommen im Frühjahr und Sommer 2014, ermöglichen einen Eindruck von der Schönheit des Klosters Maulbronn. 

  • 1_Sicht von den Weinbergen aufs Kloster
  • 2_Faustturm
  • 3_Grosser Hoersaal
  • 5_Magnolie
  • 6_Osterbrunnen
  • 7_Birnenbluete
  • 8_Faustturm
  • 90_Kreuzganggarten
  • 91_KreuzKlosterkirche
  • 92_Brunnenschalen
  • 92_Sonnenuntergang
  • 93_KlosterkircheOstfront
  • 94_ImKreuzgang
  • 95_KlosterMaulbronn
  • 96_Herzogliches Jagdschloss
  • 97_Ornamente

Das Schulgebäude befindet sich im Dorment. Hier liegen der kleine Hörsaal, das Forum, der Musiksaal sowie  der Physiksaal, die im Moment gerade renoviert werden. Die Arbeitszimmer der 10. Klasse befinden sich, wie auch das Lehrerzimmer sowie eine Teeküche,  im Bereits renovierten Bereich dieses Gebäudes. Im Obergeschoss des Brunnenhauses befindet sich der große Hörsaal. Mahlzeiten werden in der Abt-Entenfuß-Halle des Ephorat-Gebäudes eingenommen. Im Obergeschoss befinden sich außerdem die Arbeitszimmer der Klasse 11, eine kleine offene Bibliothek sowie das Sekretariat.

Jungen und Mädchen der Klassen 9 bis 11 sind in getrennten Gebäuden untergebracht, die Klasse 12 bewohnt ein weiteres Haus. Alle Schlaftrakte wurden in den letzten Jahren (2010-2012) renoviert. Die Jungen wohnen in Zimmern über dem Laienrefektorium und genießen einen herrlichen Blick auf den Klosterhof. Die Räume hier sind mit Stockbetten ausgestattet und werden in Klasse 9 und 10 von maximal vier, in Klasse 11 von zwei Seminaristen bewohnt.

  • IMG_0907
  • IMG_0915
  • IMG_0933
  • Jungenschlaftrakt_Bad
  • Jungenschlaftrakt_Kueche
  • Jungenschlaftrakt_zfront
  • LaiendormentJungenschlaftrakt

Mädchen haben ihre Schlafzimmer im Jagdschloss. Auch hier belegen in Klasse 9 und 10 in der Regel drei bis vier Mädchen ein Zimmer, in Klasse 11 teilen sich zwei Mädchen einen Raum. Mit Ausnahme von der allerersten Zimmerbelegung in Klasse 9, die zugeteilt wird und bis zu den Herbstferien gilt, entscheiden die Seminaristen zu Beginn eines Schuljahres selbst, mit wem sie sich ein Zimmer teilen.

  • IMG_0013
  • IMG_0028
  • IMG_0109
  • IMG_0882
  • IMG_0886
  • IMG_0891
  • IMG_0899
  • Jagdschloss_Dusche
  • Jagdschloss_front

Die Klasse 12 bewohnt die ehemalige Mühle des Klosters. Hier sind sowohl Mädchen als auch Jungen untergebracht. Die Zimmer werden von je zwei Mädchen oder zwei Jungen belegt und dienen sowohl als Schlaf- als auch als Arbeitszimmer. In der Mühle befinden sich auch Übzellen für Musik- und Instrumentalunterricht, mehrere Computer mit Internetzugang und Drucker, eine Oberstufenbibliothek sowie eine Teeküche.

  • LoungeMuehle
  • Muehlenbibliothek2
  • Selbstversorgungsabend
  • TeekuecheMuehle
  • zMuehle_front
  • zMuehlenbibliothek
  • Übzelle1
  • Übzelle2